belso® CALM kann bei Stress und Angst von jungen und alten sowie kleinen und großen Hunden mit natürlichen Kräutern entspannend und erholsam wirken.

      Zusammensetzung

      Hefe (inaktive Saccharomyces Cerevisae)

      Hefen sind großartige Vitamin- und Eiweiß-Lieferanten und verfügen dazu über viele Kohlenhydrate und Mineralien. Seit jeher verwenden wir sie bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln. Am populärsten ist dabei zweifellos ihre Zuhilfenahme bei der Herstellung von Brot und Bier. Gerade Saccharomyces cerevisiae, die Bierhefe, hat dabei jedoch noch deutlich mehr zu bieten als die Veredlung von Speisen und beliebten Getränken.

      In der Naturheilkunde findet die vielfältige und nützliche Bierhefe seit langem ihre Anwendung in Arzneien und gilt außerdem als Anti-Aging-Geheimtipp. Der hohe Eiweißanteil, die vielen wertvollen B-Vitamine, Aminosäuren und Spurenelemente wie Zink und Eisen machen sie zu einer großartigen biologischen Nahrungsergänzung. Doch die Bierhefe, die vielerorts einfach ein Nebenprodukt der Bierbrauerei ist, taugt nicht nur zum Nährstofflieferanten. Regelmäßig hinzugegeben, ist Bierhefe auch bestens geeignet für Hunde. Die vielen wichtigen Inhaltsstoffe können zusätzlich dem Fell wieder neuen Glanz verleihen, die Haut der Vierbeiner pflegen und das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

      Für uns ist es selbstverständlich, dass unsere Bierhefe frei von jeglicher Gentechnik ist und schonend auf traditionelle Weise gewonnen wird.

      Magnesiumoxid

      Magnesium ist für den Körper jedes Säugetieres wichtig und vielen als beliebte Nahrungsergänzung bekannt, um einem etwaigen Mangel vorzubeugen, welcher sich etwa in Form von Muskelschmerzen äußert. Als Futterergänzung für Hunde ist es insofern sinnvoll, dass es die Funktionalität von Muskeln und Organen unterstützen kann und zudem in einigen Futtersorten nicht in ausreichender Menge vorhanden ist. Magnesiumoxid wird häufig in Lebensmitteln eingesetzt, da es ein hervorragender Säureregulator ist.

      Baldrianwurzel gemahlen 5 %

      Der Name Baldrian ist heute nahezu gleichbedeutend mit der Wirkung, die der krautigen Pflanze gemeinhin zugeschrieben wird. Über den Baldrian heißt es, dass er die Nerven beruhige, bei Stress und Angst Linderung verschaffe und Menschen mit Schlafstörungen helfe.

      Um an jene Stoffe zu gelangen, die für die Naturheilkunde interessant sind, werden die unterirdischen Teile des Baldrians getrocknet und anschließend weiterverarbeitet. Diese Bestandteile der Baldrianwurzel wurden bereits in der Antike als probates Mittel gegen Schlaflosigkeit und Unruhe empfohlen und lassen sich heute – gerade in Kombination mit anderen Kräutern wie Passionsblume oder Johanniskraut – gezielt auch als Nahrungsergänzung für Hunde verwenden, um bestimmten Situationen ein wenig ihren Schrecken zu nehmen.

      Johanniskraut gemahlen 3,4 %

      Schon seit der Antike wissen die Menschen um die beruhigende und trotzdem stimmungsaufhellende Wirkung des Echten Johanniskrautes, einer unserer ältesten Heilpflanzen. Die Pflanze wird in Kräutergärten und in Klöstern schon seit Ewigkeiten geschätzt.

      Auf rein pflanzlicher Basis beruhigt Johanniskraut die Nerven und kann bei Stress und Angst behilflich sein. „Rotöl“, das man aus den Blättern der Pflanze gewinnt, wird in der Naturheilkunde jedoch ebenso zur Behandlung von Wunden und Entzündungen angewandt, da es in dem Ruf steht, antibakteriell und entzündungshemmend zu wirken, selbst bei hartnäckigen Keimen.

      Diese Effekte kann die in einem herrlichen Gelb blühende Pflanze jedoch nicht nur auf den Menschen haben. Auch unruhige und nervöse Hunde können von der beruhigenden Wirkung des Johanniskrautes profitieren und so in emotionalen oder körperlichen Stresssituationen unterstützt werden.

      Passionsblume gemahlen 2 %

      Die Passionsblume, genauer die Sorte Passiflora incarnata, von Forschern der Universität Würzburg zur Arzneipflanze 2011 gewählt, wird in der Naturheilkunde zur Stärkung der inneren Balance und zur Beruhigung eingesetzt. Das Kraut der äußerst farbenprächtigen Pflanze, zu deren Familie immerhin nicht weniger als 500 unterschiedliche Arten gehören, gilt hierfür als besonders ergiebig.

      Pharmakologisch werden vor allem die in den Bestandteilen der Passionsblume vorhandenen Flavonoide für die beruhigende Wirkung verantwortlich gemacht. Neben amerikanischen Ureinwohnern und europäischen Siedlern, die sich die Pflanze bereits zunutze machten, findet die Passionsblume heute breite Anwendung in Arzneien, die auf natürlichem Wege gegen Stress und Angstsymptome, aber auch gegen Einschlafschwierigkeiten helfen sollen.

      Richtig dosiert können die Extrakte der Passionsblume jedoch nicht nur dem Menschen dabei helfen, seine innere Ruhe und Balance wiederzufinden, sondern auch für Hunde eine lohnenswerte und natürliche Zugabe sein.

      Magnesiumstearat
      Magnesiumstearat ist das Salz der Stearinsäure und wird sowohl in pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungen als auch in Nahrungsmitteln von Babynahrung bis Süßwaren als wichtiges Fließ- und Bindemittel verwendet. Für uns ist der Stoff hilfreich, da er es uns ermöglicht, unsere vielen wertvollen natürlichen Zutaten in Form praktischer Tabletten anzubieten.
      Magnesiumacetat Anhydrat
      Magnesiumacetat ist das Magnesiumsalz der Essigsäure.
      Analytische Bestandteile und Gehalte
      Rohprotein 21,0 %, Rohfaser 24,6 %, Rohöle und -fette 1,7 %, Rohasche 14,7 %, Magnesium 4,7 %

      Fütterungsempfehlung

      Ergänzungsfuttermittel für Hunde (125 Tabs)
      Hergestellt in Deutschland

      Täglich 1 bis 2 Tabletten pro 10 kg Körpergewicht geben. Die Tabs haben eine Bruchkante zur idealen Dosierung für kleine und große Hunde.

      belso® CALM riecht und schmeckt für Hunde in der Regel sehr lecker und kann einfach als Leckerli oder zum normalen Futter gegeben werden.

      belso® CALM kann dauerhaft gefüttert werden. Geeignet für junge und alte sowie kleine und große Hunde.

      Die robuste Glasflasche in Apothekenqualität, gefertigt nach dem Europäischen Arzneibuch, schütz die Tabs hervorragend vor Luft, Feuchtigkeit sowie Licht und kann ewig weiter genutzt werden.

      Kühl, trocken und dunkel lagern.

      Qualitätsstandards

      Wohlbefinden & Freude
      Die belso®-Produkte bereichern die Ernährung und die Pflege unserer Tiere auf natürliche Weise und setzen damit einen positiven Impuls für das Miteinander im Alltag. Der bedachte Umgang und die Freude mit den Vierbeinern stehen dabei klar im Vordergrund! Die schicken Gläser lassen sich anschließend praktisch oder dekorativ wiederverwenden.
      Qualität
      Alle verwendeten Zutaten sind ausnahmslos hochwertig, werden regelmäßig kontrolliert und in einem zertifizierten Familienbetrieb unter hohen Hygiene-Standards verarbeitet. Robuste Glasbehältnisse in Apothekenqualität, gefertigt nach dem Europäischen Arzneibuch, schützen die Produkte hervorragend vor Luft, Feuchtigkeit sowie Licht und können ewig weiter genutzt werden.
      Natürlichkeit
      Wir bedienen uns grundsätzlich bei dem, was wir in der Natur finden. belso® CALM enthält fast ausschließlich natürliche Zutaten. Wir machen uns gezielt das teils seit Jahrhunderten angewandte Wissen aus Pflanzen- und Naturheilkunde, aber auch die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus Tiermedizin, Biologie und Botanik zu Nutze.
      Verträglichkeit
      Durch unsere ganzheitliche Herangehensweise und die jahrzehntelange Erfahrung unseres Partners sind unsere Produkte bekömmlich. Die Bekömmlichkeit ist eine wichtige Priorität von allem, was wir tun. So ist für uns auch selbstverständlich, dass wir kein Getreide verarbeiten, um die Verdauung zu schonen und allergische Reaktionen zu vermeiden.
      belso Logo
      natürlich gemeinsam.