Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel oder auch Supplements genannt sind laut Wikipedia „Lebensmittel-Produkte zur ergänzenden Versorgung des […] Stoffwechsels mit bestimmten Nährstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen.“ Immer mehr Menschen erkennen den Nutzen solcher unterstützenden Mittel, weil so langsam ein Bewusstsein für die Wichtigkeit der Gesunderhaltung des eigenen Körpers in unser Verständnis einsickert. So, wie wir unseren eigenen Organismus unterstützen und optimieren wollen und können, kann dies natürlich ebenso bei unseren vierbeinigen Freunden geschehen. Auch im Kontext von Hunden ist es durchaus sinnvoll, sich über Nahrungsergänzungsmittel und Futterergänzungen zu informieren und zu schauen, ob für den eigenen Hund etwas in Frage kommt. Bereiche, die es beim Hund besonders zu unterstützen gilt sind zum Beispiel Knochen und Gelenke, Haut und Fell, aber auch die Verdauung und das allgemeine Wohlbefinden.

belso Logo
natürlich gemeinsam.